Unsere Geschichte

Historie

„Die Zukunft hängt davon ab, was wir heute tun.“

Mahatma Gandhi

Die heutige Steuerberatungsgesellschaft Heuken & Bröckling GmbH geht zurück auf die zunächst wirtschaftlich unabhängig geführten Kanzleien des Steuerbüros Karl-Heinz Bröckling in Paderborn und des Steuerbüros Matthias Heuken in Anröchte.

Die überregionale, erfolgreiche Zusammenarbeit der beiden Geschäftsführer Karl-Heinz Bröckling und Matthias Heuken begann bereits in den neunziger Jahren. Aus Altersgründen erfolgte im Februar 2019 die Übergabe des Paderborner Büros durch Karl-Heinz Bröckling an Matthias Heuken und die Fusion beider Kanzleien in die Heuken & Bröckling Steuerberatungsgesellschaft mbH.

Mit dem Zusammenschluss erfolgte in Paderborn der Umzug in die größeren Büroräume in die Bahnhofstraße 27a. In Anröchte befindet sich die Kanzlei unverändert am Standort Hauptsstraße 90.

Die Kanzlei agiert nunmehr wirtschaftlich und organisatorisch als eine Einheit an den zwei Standorten in 59609 Anröchte und 33102 Paderborn unter der Geschäftsführung und -leitung von Matthias Heuken.

Meilensteine und Standortentwicklung der Kanzlei in Paderborn

1990

Kanzleigründung und Standorteröffnung

  • Kanzleigründung als Einzelunternehmen durch Karl-Heinz Bröckling im September 1990
  • Standort Klingenderstrasse in Paderborn
2001

Umzug

  • Umzug in den Engernweg 13 in Paderborn
2019

Kanzleiübernahme und Umzug

  • Kanzleiübernahme im Februar 2019 durch Matthias Heuken und Eingliederung in die Heuken & Bröckling Steuerberatungsgesellschaft mbH
  • Umzug an den heutigen Standort Bahnhofstraße 27a in Paderborn

Meilensteine und Standortentwicklung der Kanzlei in Anröchte

1997

Kanzleigründung und Standortwechsel

  • Kanzleigründung der Heuken & Bröckling Steuerberatungsgesellschaft mbH durch Matthias Heuken im April 1997
  • Standort Dieselstraße 1 im Anröchter Gewerbegebiet West
1998

Umfirmierung und Umzug

  • Gesellschaftervertrag im Mai 1998 und Umbenennung in Heuken & Bröckling Steuerberatungsgesellschaft mbH
  • Kanzleiumzug im Juli 1998 in den Ortskern
  • Standort Hauptstraße 76, bekannt als ehemalige „Alte Schule“
2004

Erwerb und Modernisierung

  • Erwerb des ehemaligen „katholischen Jugendheims“ Hauptstraße 90
  • umfangreicher Umbau und Modernisierung für die Belange des Steuerbüros- Umzug an den heutigen Standort Hauptstraße 90 in Anröchte
Heute

Bürogebäude/ -ausstattung und Lage am Standort Anröchte

  • zentrale Lage im Anröchter Ortskern
  • öffentliche Verkehrsmittel und Zentrum fußläufig erreichbar
  • Bürofläche im EG auf über 260 m²
  • Platz für gesamt 12 Arbeitsplätze, einen Besprechungsraum sowie alle Räumlichkeiten der modernenInfrastruktur eines Steuerbüros (u.a. Empfang, Wartebereich, Archivräume, Pausenbereich)
  • großzügige, helle, lichtdurchflutete Büroräume bieten moderne Arbeitsplätze für ein bis maximal zweiMitarbeiter/-innen
  • tageslichte Besprechungs- und Archivräume im Kellergeschoss
  • Parkmöglichkeiten unmittelbar vor dem Gebäude

Für Sie stets vor Ort

Standort Anröchte

Standort Paderborn

Sie suchen eine Beratung direkt in Anröchte oder Paderborn? Jetzt Termin vereinbaren.

Jetzt Kontakt aufnehmen